Mit der deutschen und französischen Staatsbürgerschaft und einem Hochschulabschluss in Romanistik und Germanistik für Lehramt ausgestattet, bin ich seit 1987 in der Erwachsenenbildung als Französisch-Dozentin tätig. Ich organisiere und leite seit 2001 Sprach-und Wanderreisen in Frankreich. Seit der Gründung von Serpentine-Reisen 2005 lebe und arbeite ich in Flassan in der Provence. Serpentine-Reisen hat seit 2007 die Anerkennung für Bildungsurlaub, seit 2011 habe ich das Brevet des « Office franςais des Loisirs » zum Begleiten von Wandergruppen.
Die deutsch-französische Hochzeit meiner Cousine Anfang der 70er Jahre hat in mir den Wunsch geweckt, Deutsche und Franzosen zusammenzuführen, damit sie sich gegenseitig entdecken, verständigen und wertschätzen können. Dies ist bis heute mein Leitmotiv, das ich gerne mit Ihnen teilen möchte.

DSC01047  DSC02071 ret  IMG 4133  2015.06.10. 17